| Kirchenchor

Der Ev. Kirchenchor Stapelage ist mit seinen gut 50 Sängerinnen und Sängern ein Ensemble, bei dem zum einen mit Engagement für qualitätvolle musikalische Arbeit in allen Stilen geprobt wird und diese in zahlreichen Gottesdiensten und in Konzerten musiziert wird. Außerdem sorgen zahlreiche Angebote über das Singen hinaus (Chorfahrten, Wanderungen u. a.) für gute Stimmung.
In den regelmäßigen Proben dienstags von 20-22 Uhr im Gemeindehaus Stapelage unter Leitung von Gregor Schwarz steht Literatur von Barock über Romantik bis zur Moderne und dem "Neuen geistlichen Lied" auf dem Programm.
Höhepunkte der letzten Jahre waren Haydns "Schöpfung" 2007 und Mendelssohns "Paulus" 2009.

Regelmäßige Auftritte sind u.a.:
Karfreitag, Ostern, (Gold-)Konfirmation, Gemeindefest, Erntedank, Volkstrauertag, Ewigkeitssonntag, Weihnachten und das traditionelle Weihnachtskonzert am 4. Advent um 17 Uhr.
Wer Spaß am Singen hat, schaut einfach dienstags mal vorbei.
Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Herzliche Einladung!

 

Bild vom Chor

 

Der Einladung der Kirchengemeinde und des Kirchenchores folgten  über 90 Gemeindeglieder nur zu gerne und wurden nicht enttäuscht. Dem Gottesdienst mit Pfarrer Wilkens unter Mitgestaltung des Kirchenchores, hier u.a. erstmalig ein Teilstück der Liturgie in Kanon - Variation, folgte ein Pickertessen im Gemeindehaus Stapelage. Mit reichlich lippischern Pickert in den bekannten Geschmacksvaritionen mit Rübenkraut, Leberwurst ,Marmelade und Butter wurde noch ein musikalischer Leckerbissen des Chores mit dem Pickertlied hinzugefügt. Eine gute Stimmung, nete Gespräche und anregender Klön , alles in allem, nachahmenswert.